Allegra am

Engadin Ultra Trail

Engadin Ultra Trail

DISCOVER THE STORY

Ganz neu ist für einige Trailrunner der Engadin Ultra Trail nicht. Bereits drei Mal wurde auf Teilen der Strecke der Swissalpine Irontrail als Prolog des bekannten und erfolgreichen Swissalpine Davos ausgetragen. 2019 entschloss sich der Swissalpine Davos neue Wege bzw. Trails zu gehen.

 

Das Team um Reto Franziscus und Oliver Wertmann, welches in den Vorjahren die Austragung des Swissalpine Irontrail im Engadin unterstützt hat, beschloss die Trailrunning-Geschichte im Engadin fortzusetzen.

Die angepassten Strecken verlaufen durch den unteren,  immer noch weniger bekannten, aber nicht weniger schönen Teil des Oberengadins von Zuoz bis Celerina.  Es ist der ruhigere Teil des einmaligen Hochtals am Inn und nicht so stark touristisch frequentiert wie die Region rund um St. Moritz.

Die abwechslungsreichen Trails  führen durch fünf sehenswerte historische Dorfkerne und dann wieder hoch hinauf in die Berge mit spektakulären Aussichtspunkten und klanghaften Namen wie Corviglia, Muottas da Schlarigna, Muottas Muragl, Munt Seja, dem Padella Panoramatrail und Chamanna d’Es-cha. 

Immer wieder gibt es faszinierende Panorama-Rundblicke über die Weite des Engadins zu bestaunen.​ Die LäuferIinnen können an vielen Stellen einen Grossteil der  Strecke überschauen und haben so immer wieder die nächsten Passagen im Blick.

Der Wechsel von Berg- und Talabschnitten  macht die Strecken nicht nur attraktiv, sondern auch die Betreuung der Läufer ist einfacher.

 

Die Läufe EUT102, EUT53 und ET23 sind  ITRA und UMTB Qualifikationsrennen.

Neben herausfordernden Trails und malerischen Aussichten wird  grosser Wert auf die Sicherheit gelegt. Für jeden Streckenabschnitt in alpiner Höhe gibt es eine Ausweichstrecke als Schlechtwetter-Variante. Weite Teile der Strecke können auf Forststrassen und Wegen mit Fahrzeugen erreicht werden. 97% der der Strecke verfügen über eine Mobilfunkverbindung. 

Wir freuen uns auf auf euch!

 

DISCOVER YOUR POWER

auf 102km, 52km, 23km oder 16km für Trail-Anfänger oder Experten. 

DISCOVER NEW TRAILS

und entdeckt das “andere Engadin”