Trails

EngadinTrail 23 Km / La Punt-Chamues-ch - Samedan

Der ET23 ist der ideale Lauf für alle, die sich an die Trailrunning Halbmarathon Distanz herantasten möchten. Viele flowige Trails und nicht zu viele Höhenmeter, sprechen auch den Läufer an, welcher mal ein richtig schnelles Rennen laufen möchten. Trotzdem wird auch in Sachen Panoramablick einiges geboten.

 

Nach dem Start beim Schulhaus in La Punt-Chamues-ch, führt die Strecke durch das Dorf zur Albula Passtrasse. Die Läufer/innen laufen in Richtung des Albula Pass bis sie im Dorfteil Arvins, den Weitwanderweg Via Engiadina erreichen. Durch den God Arvins führt der Trail der Via Engiadina am Hang entlang bis nach Bever. Durch den historischen Dorfkern erreicht man den ersten Verpflegungsposten beim Schulhaus Bever.. Frisch gestärkt geht es zuerst ins Val Bever um nach dem Bahnübergang über die Albulalinie der RhB wieder einen flowigen Trail zu erreichen, welcher nach Muntarütsch in Samedan führt. Hier beginnt der Aufstieg zur Alp Muntatsch. Dieser Abschnitt ist ein offizieller Strava-Abschnitt, deswegen hat es alle 500 m eine Markierung mit der verbleibenden Strecke bis zur Alp. Von der Alp Muntatsch führ ein relativ flacher Weg zur Alp Munt, auf welchem man schon das wurderbare Panorama geniessen sollte. Danach läuft man auf dem Padella-Panoramatrail unterhalb des Piz Padella, mit seiner einmaligen Aussicht in Richtung Berninamassiv. Beim Munt da la Bês-cha, oberhalb von Celerina, erreicht man den höchsten Punkt der Kurzstrecke. Danach folgt der Abstieg ins Val Saluver, nach Marguns. Ab Marguns folgt der letzte Abstieg in Richtung Samedan, wo sich das Ziel in der Promulins Arena befindet.

Der ET23  wird im Prinzip der teilweisen Selbstversorgung absolviert. Die Teilnehmer verpflegen sich zwischen den Posten eigenständig und haben auf der gesamten Strecke das obligatorische Material gemäss dem Wettkampfreglement dabei.

191014 Strecke ET23.jpeg
Streckeneigenschaften

 

Streckenlänge:  23.3 km

Höhendifferenz:  + 1064m / - 1051m

Höchster Punkt:  2490 m.ü.M

Niedrigster Punkt:  1686 m.ü.M
86% (20km) Trail, Wanderweg, Forstweg

14% 3.3km) Asphalt
Start:  La Punt-Chamues-ch

Ziel:  Promulins Arena Samedan

 

Verpflegungsposten

Schulhaus, Bever  –  Alp Muntatsch

Karten Details

Höhenprofil
Anforderungen

Eine gute körperliche Verfassung ist Voraussetzung für die Bewältigung der Strecke ET23.

Zudem muss jeder Teilnehmer fähig sein, die Strecke gemäss der Ehtik im Trail Running in einer teilweisen Autonomie absolvieren zu können. 

Start

18. Juli 2020, 12.00 Uhr (Massenstart alle Kategorien)
 

Zielschluss

18. Juli 2020, 21.00 Uhr (Zeitlimite 9 Stunden)

Kategorien

18+ Damen & Herren mit Jahrgang 1991 bis 2002

30+ Damen & Herren mit Jahrgang 1981 Bis 1990

40+ Damen & Herren mit Jahrgang 1971 bis 1980

50+ Damen & Herren mit Jahrgang 1961 bis 1970

60+ Damen & Herren mit Jahrgang 1960 und älter

Startgeld

Bis 31.1.2020                     CHF 80

Bis 30.6.2020                     CHF 90

Bis 15.7.2020                     CHF 110

Walk In                              CHF 130

Maximale Teilnehmerzahl 

200 Teilnehmer

Pflichtmaterial

gemäss Wettkampfreglement Punkt 6. Ausrüstung

Zeitlimiten

14:30 Uhr Bever Verpflegungsposten
21:00 Uhr Samedan (Ziel)

Die Läufer müssen vor der Zeitlimite den Posten verlassen - dies unabhängig von der Ankunftszeit.

Zwischenzeiten

Zuoz (Verpflegungsposten), Bever (Verpflegungsposten)

Preise

Medaillen für die drei erstklassierten Männer & Frauen all Over Wertung

Sachpreise für die Sieger der Kategorien 18+, 30+, 40+, 50+, 60+ Männer & Frauen

Sprezialpreis für den ältesten Finisher, älteste Finisherin

Betreuer

Bei sämtlichen Verpflegungsposten ist eine Zone für Betreuer vorgesehen. Mit Bergbahnen, Bus oder Zug sind die Standorte einfach zu erreichen. Dank den Verbindungen und je nach Marschtabelle kann ein Betreuer an mehreren Orten den Läufer unterstützen. 

Leistungen

Streckeninfrastruktur, Zeitmesssung mit Aktive-Zeitmesschips und Trackingboxen, Zwischenzeiten, Erinnerungsgeschenk, Sicherheitsdispositiv, Sanitäts- und Massagedienst, Organisationsbeitrag, Laufverpflegung, Pasta-Party, Teilnehmer-Shirt.

© 2020 by Engadin Trail Team

  • Facebook
  • Instagram
logo_en.png
ITRA member3.jpg